Das war das Florianifest 2013

Datum

Für einen herrlichen Rahmen sorgten heuer die jungen Sänger der Volksschule St. Marein bei unserer Florianfeier. Herzlichen Dank an Sonja Grössl-Traußnig, die mit ihren Lehrerkolleginnen Elisabeth Taferner, Karin Fritzl-Marx, Sabine Sorger und Carmen Nickel-Unterholzer für die Volksschulkinder eine wundervolle alpenländische Kindermesse mit Gesang und Instrumentalmusik einstudiert hatte.

Beschwingt ging es anschließend mit der Prozession zum FF-Rüsthaus, wo nach einer kurzen Andacht im Festzelt das gemütliche Zusammensein mit dem Kameraden der FF St. Marein begann. Die St. Mareiner nahmen wieder regen Gebrauch von der Feuerlöscherüberprüfungsaktion, auch die bald gesetzlich vorgeschriebenen Brandmelder fanden großen Absatz.

Ein herzliches Dank der Pfarre auch an die Mannen der Freiwilligen Feuerwehr St. Marein, die nicht nur 365 Tage im Jahr bereit sind, um unser Leben sowie Hab und Gut vor Feuer und Witterungseinflüssen zu schützen. Auch bei und rund den pfarrlichen Festen ist unsere Wehr nicht wegzudenken - vielen Dank für die freundschaftliche Verbundenheit

 

← älter neuer →