Unsere Ministranten auf Achse

Datum

Wunderschöne Tage verbrachten die Ministranten der Pfarren St. Marein, St. Michael und Forst Anfang August auf der kroatischen Klosterinsel Košljun. Die Kinder und Jugendlichen genossen nicht nur Spiel und Spaß am Strand und Sportplatz, sondern diesmal hatten sie auch eine besondere Aufgabe: Gemeinsam wurde unter freiem Himmel ein Ofen aus Steinen gebaut, in dem die Ministranten selbst Brot backen konnten. Zuvor mussten die Kinder die Zutaten erst auf der Insel gemeinsam suchen - für reichlich Action war also gesorgt. Unter der Leitung von St. Mareins Pfarrer Andreas Stronski und St. Michaels Pfarrprovisor Maciej Kedziora durften auch Schiffsausfahrten in die umliegenden Buchten nicht fehlen. Weitere Höhepunkte waren die nächtliche Mutprobe oder die unzähligen Volleyball-Matches mit den Begleit-Ehepaaren Roswitha und Erwin Schatz sowie Claudia und Andreas Reisenbauer. Der Ministrantenausflug war wieder ein Dankeschön der Pfarren für ihren engagierten Dienst bei den Gottesdiensten. 

← älter neuer →