Wir bringen Farbe in unseren Pfarrboten

Datum

Mit Dezember bricht eine neue Ära in der Öffentlichkeitsarbeit unserer Pfarre an - der Pfarrbote erscheint ab sofort durchgehend in Farbe! Die neueste Ausgabe gibt es bereits als Download.

Diese Qualitätsverbesserung bringt allerdings natürlich auch deutliche Mehrkosten für die Produktion des Pfarrbotens mit sich. Mehrkosten, die die Pfarre nicht alleine tragen kann. Daher sind wir auf jede Spende aus der Pfarrbevölkerung angewiesen, um diese finanzielle Aufgabe bewältigen zu können - immerhin kostet

der Druck des Pfarrbotens jährlich mehrere Tausend Euro. Parallel dazu ermöglichen wir aber ab sofort auch der lokalen Wirtschaft, unseren Pfarrboten als Werbeplattform zu nutzen. Als ersten Partner konnten wir hierzu
die Raiffeisenbank St. Stefan gewinnen - wir freuen uns bereits auf eine gute Zusammenarbeit.
 
Falls Sie als Wirtschaftstreibender ebenfalls Interesse haben, jedes Monat in 1500 Haushalten in Kleinedling, St. Marein, Siegelsdorf, Reisberg und Reinfelsdorf mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen präsent zu sein, melden Sie sich bitte bei Pfarrer Andreas Stronski unter (04352/81152) oder per E-mail unter office@sanktmarein.at

← älter neuer →